Ostseereise – Das Ostseereiseportal für alle Länder der Ostseeregion

Es wird immer beliebter, in Europa Urlaub zu machen und nicht weit zu verreisen. Davon profitiert auch die Ostsee. Im vergangenen Jahr haben 6,82 Millionen Deutsche einen Urlaub an der Ostsee verbracht.

Das ist ein Zuwachs von knapp einer Million im Vergleich zu 2014. Wenn Sie planen, 2019 einen Familienurlaub an der Ostsee zu verbringen, ist diese Seite die richtige Informationsquelle. Wir erklären Ihnen alles, was Sie über einen Familienurlaub an der Ostsee wissen müssen.



Booking.com

Familienurlaub an der Ostsee: Das sind beliebte Gebiete

Ostseereise nach Usedom

Die Ostsee erstreckt sich über die Küsten Deutschlands, Dänemarks, Finnlands, Schwedens, Polens, Russlands und der baltischen Länder.

Wenn Sie einen Urlaub mit der Familie an der Ostsee machen wollen, haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, um verschiedene Kulturen kennenzulernen.

Bei einem Familienurlaub an der Ostsee erhalten Sie selbstverständlich auch Einblicke in die kulinarischen Besonderheiten.

Ostseeinsel-Strand

Bei deutschen Urlaubern sind auch Ostseestädte im Heimatland beliebte Reiseziele.

Das sind  Flensburg, Kiel, Wismar, Lübeck, Rostock und deren Umgebung. Viele Menschen schätzen die Inseln Fehmarn, Usedom  und Rügen.

Sie sind gut an das Festland angebunden und damit leicht zu erreichen.

Trotz der Nähe zeichnen sie sich durch Abgeschiedenheit und die vorherrschende Ruhe aus. Das ist, wonachdiejenigen suchen, die einen Familienurlaub an der Ostsee verbringen möchten.

Familienurlaub an der Ostsee: Urlaub auf einer Ostseeinsel

Es gibt einige Inseln, die sich als Reiseziel für einen Familienurlaub an der Ostsee anbieten. Sie unterscheiden sich in ihrem Angebot für Touristen und in ihrer geografischen Beschaffenheit.

Somit lässt sich nicht eindeutig sagen, welche Insel sich für einen Familienurlaub an der Ostsee am besten eignet. Es hängt von den eigenen Wünschen ab, welche am besten zu einem Urlauber passt.

Ostseeinseln

Bei der Entscheidung ist es oft wichtig, wie die Insel erreicht werden kann. Ist dies mit dem eigenen Auto möglich oder muss man mit einer Fähre übersetzen? Das ist nicht nur für die An- und Abreise wichtig, sondern auch für die Zeit des Aufenthalts.

Schließlich erweitert sich der Aktionsradius, wenn das eigene Fahrzeug genutzt werden kann. Das kann für einen Familienurlaub an der Ostsee wichtig sein.

Viele Familie möchten die Umgebung erkunden und nicht nur am Strand liegen.

Menü schließen